Naruto Online

Das Turnierschlachtfeld von Naruto Online

Im MMORPG Naruto Online könnt ihr euch auf dem Turnierschlachtfeld mit anderen Spielern messen.

Jeden Montag und Freitag finden die PvP-Kämpfe in Naruto Online von 19 bis 22 Uhr auf dem Schlachtfeld statt und ihr könnt unter Beweis stellen, wie gut euer Held ist und wie gut ihr ihn spielen könnt.

Ihr habt nach der Öffnung des Schlachtfelds zehn Minuten Zeit, um euch für den Kampf anzumelden. Ihr müsst euch aus zwölf bei der Anmeldung bestimmten Spielern eure vier Kampfgefährten heraussuchen. Anschließend tretet ihr in den Gefechten an. Dabei geht ihr stets taktisch vor und müsst die Fähigkeiten eures Helden effektiv einsetzen. Teamplay spielt natürlich ebenfalls eine wichtige Rolle. Man muss gut zusammenarbeiten. Alleingänge bringen euch nicht ans Ziel.

Die Sieger dürfen sich über Belohnungen wie Kupfermünzen, Qualifikationskampf-Punkte, Beschwörungsschriften, Siegelschriften oder andere Gegenstände freuen. Allerdings erhaltet ihr diese Belohnungen nur dann, wenn ihr eine gewisse Anzahl an Siegen aufweisen könnt oder eine bestimmte Menge an Ninjas besiegt habt. Schafft ihr es sogar, fünf Kämpfe zu gewinnen, dann schließt ihr alle Turnierherausforderungen ab.

Mit dem Turnierschlachtfeld bietet das Browser-MMORPG Naruto Online auch PvP-begeisterten Spielern einen interessanten Inhalt. Man stellt sich selbst und seine Spielfigur unter Beweis, tritt gegen andere Spieler an und kämpft darum, der beste Naruto-Online-Gamer zu sein. Daneben könnt ihr eure Skills natürlich im regulären Spiel trainieren und viele Quests erledigen sowie gegen gefährliche Bossmonster in den Kampf ziehen. Naruto Online lässt sich komplett im Browser spielen und steht euch als Free2Play-Game kostenlos zur Verfügung. Optional besteht die Möglichkeit, in einem Ingame-Shop Items zu gegen echtes Geld zu kaufen, die man aber für das reguläre Spiel nicht zwingend benötigt.

Share this post

No comments

Add yours